official tour guides of Umbria for groups schools individuals
 
HOME ÜBER UNS WIR BIETEN IHNEN PREISE

 

 

CITTÀ DELLA PIEVE

 

Zwischen Toskana und Umbrien, in herrausragend schöner Lage zwischen dem Chiana Tal und Trasimeno See zeichnet sich Città della Pieve vorallem durch den fast ausschlieϐlichen Gebrauch von Backstein als Baumaterial aus. Schon vor den kompakten Mauern bekommt man einen Eindruck vom intensiven Backstein-Rot dieser Stadt, die diesen schon seit dem 13. Jh. produziert, Zeichen der Verbindung zur Stadt Siena.

Die Eleganz im Innern der Stadt wird veredelt durch Gemälde des berühmten Renaissance Meisters Pietro Vannucci, besser bekannt als Perugino, der hier geboren wurde. Der gefeierte Künstler, Lehrer von Raffaello, hat uns in seiner Geburtsstadt diverse Werke hinterlassen, von denen das grossartige Fresko der Anbetung der Könige herrausragt. Grosses Interesse erwecken auch der Corgna Palast mit Gemälden aus der Mitte des 16. Jh.s und die Kathedrale.

 

Halbtagsbesichtigung 

 

·Oratorium San Bartolomeo

·Perugini Festung

·Kathedrale Ss.Gervasio und Protasio

·Della Corgna Palast*

·Oratorium Santa Maria dei Bianchi, Fresko Anbetung der Könige von Perugino*

·Santa Maria dei Servi*

·Turm des Bischofs

·Gässchen Baciadonne (Frauen küssen)

 

Nicht zu verpassen!

Oratorio dei Bianchi mit Fresko von Perugino*

*kostenpflichtig, Eintrittskarte gültig für beide Monumente

 

 

 

 

 

 

 

info@guideinumbria.com ++39 075 5732933 - 5737898
 

 

 

 GUIDE IN UMBRIA S.r.l.

 ++39 075 5732933

 ++39 075 5737898

 info@guideinumbria.com

 www.guideinumbria.com